Lust zu Kicken?

In einem Pilotprojekt startet der Fußballkreis Hunsrück-Mosel zur Saison 2020/21 eine neue Standby-Klasse für Männer ab 18 Jahren. Und so funktioniert‘s:

  • 7er-Teams spielen Spieltag für Spieltag in 3er-Gruppen wechselnd gegeneinander (je 2 Spiele à 30 Minuten). Je nach Anzahl der Meldungen wird es zwei bis vier solcher 3er-Gruppen geben.
  • Gespielt wird auf zwei parallel verlaufenden Kleinfeldern (Sportplatz quer) mit Jugendtoren. 
  • Die Abseitsregel ist außer Kraft gesetzt, außerdem wird mit fliegendem Wechsel gespielt, um variable Einsatzzeiten zu ermöglichen. Die offizielle Spielleitung erfolgt durch geprüfte Schiedsrichter.
  • Es gibt eine Qualirunde der Punktbesten und ein Finalturnier der daraus Besten in 4er-Gruppen (3 Spiele à 30 Minuten) – dito Platzierungsspiele ab Platz 5.

Wenn wir genug Spieler zusammen bekommen, möchten wir eine Mannschaft für den TuS melden. Ihr habt Lust? Dann meldet Euch bis spätestens 29.07.2020 bei Martin Dillmann unter Fussball@tusellern.de

Wiedereinstieg in den Sportbetrieb

Laut Beschluss unseres Vorstandes kann der Trainingsbetrieb ab Montag, 22. Juni 2020 unter Einhaltung bestimmter Hygieneregeln wieder aufgenommen werden. Wie ihr euch vor, während und nach dem Training zu verhalten habt, könnt ihr hier im Hygienekonzept nachlesen.
 
Neu:
Ab sofort ist der Sportbetrieb (gilt auch für Kontaktsportarten wie Fußball, Tanzen, Volleyball, Hapkido, etc.) in festen Kleingruppen mit bis zu 30 Personen wieder zulässig. Genauere Infos sind hier in der konsolidierten Fassung der 10. CoBeLVO zu finden.
 
Folgende Trainingsgruppen nehmen ihren Sportbetrieb zu folgenden Terminen wieder auf:
 
Abteilung Fußball
26.06.20 - Seniorenmannschaft 
30.06.20 - AH-Mannschaft
 
Abteilung Turnen
22.06.2020 - Stepptanzgruppe "Stepping Generations"
25.06.2020 - Seniorengymnastik
25.06.2020 - Volleyball- und Freizeitsportgruppe
01.07.2020 - Fitnessgymnastik
03.07.2020 - Hello-Weekend-Yoga (nähere Infos findet ihr hier)

100 Jahre TuS Ellern - Safe the Date!

In einem Jahr ist es soweit, der TuS Ellern feiert sein 100-jähriges Vereinsjubiläum. Die Vorbereitungen hierzu laufen auf Hochtouren. Am Festwochenende vom 02.-04. Juli 2021 sind folgende Veranstaltungen geplant:

Freitag, 02. Juli 2021 – Kommersabend

Samstag, 03. Juli 2021 – Jugend- und Seniorenfußball mit anschließender Rockland Party

Sonntag, 04. Juli 2021 – Familientag mit Spiel ohne Grenzen und Präsentation des Sportangebotes des TuS

8F64B9D5 0237 4DAA 9631 CC4891A1B5D0

Mitgliedsbeiträge 2020

In den nächsten Wochen werden die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2020 sofern ein Lastschriftmandat vorliegt - abgebucht. Damit keine unnötigen Rückbuchungskosten anfallen, bitten wir um schnellstmögliche Mitteilung, wenn sich die Bankverbindung geändert haben sollte. In einem solchen Fall genügt eine E-Mail an marcus.dillmann@tusellern.de.

Hello-Weekend-Yoga - OUTDOOR

Begrüße dein Wochenende mit einer Yogaeinheit, immer freitags von 18:45-19:45 Uhr. Vom 03.07.20 - 14.08.20 bietet DTB-Yoga-Kursleiterin Katrin Wolfstädter einen Kurs in bzw. vor der Soonwaldhalle an, der für TuS-Mitglieder kostenlos ist. Nichtmitglieder zahlen 20,00 €.
Bei gutem Wetter findet die Übungsstunde draußen statt!

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird um Beachtung folgender Punkte gebeten:

- Bitte melde dich per E-Mail an yoga@tusellern.de für den Kurs an.
- Bitte komme gesund und ohne Erkältungserscheinungen.
- Komme in Yogakleidung.
- Bringe deine eigene Matte und ggf. eine Decke und ein Handtuch mit.
- Komme mit deiner Maske und begib dich vor Ort direkt auf deine eigene Matte. Während der Praxis kann die Maske abgelegt werden.
- Bitte beachte die Hygiene- und Abstandsregelungen.

Alle Verhaltensregeln findest du auf der Homepage des TuS unter www.tusellern.de.

Yoga ist kein starres Konzept, keine vorgegebene Form, in die man hinein passen muss. Yoga ist vielmehr ein Tanz – ein Tanz zwischen der Bewegung des Körpers und der Ruhe und Bewegung des Geistes. Alles findet seinen Raum. Yoga bietet Dir die Möglichkeit Dich besser kennen zu lernen, Deine Grenzen zu spüren und zu akzeptieren und so achtsamer zu sein. Yoga erlaubt Dir wieder bei Dir anzukommen, den Kopf frei zu bekommen und den Körper zu fühlen; neue Energie zu tanken – auf und neben der Matte. Mit Hilfe der Atmung, meditativen Elementen und fließenden Asanas tauchen wir gemeinsam in den Moment ein und nehmen uns Zeit zum Beobachten, Verweilen und Innehalten. Es geht nicht ums Können, sondern ums Machen, Neugierig sein und Auszuprobieren, sich selbst kennen zu lernen und Neues zu erfahren. Yoga ist vielseitig - es ist auch was für Dich – unabhängig von Deinen Voraussetzungen!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.